Unternehmensinformationen

Pressemitteilung

Globale Kommunikation einfach gemacht:

Hisense setzt in Deutschland auf Frings und Swyx

22.06.2017 • Pressemitteilung

„Bring the world closer“: Passend zum Markenclaim von Hisense verbindet die Unified-Communications-Lösung von Swyx den deutschen Standort des Elektronikkonzerns mit dem „Rest der Welt“.

Die Begeisterung des Elektronikkonzerns Hisense für innovative Technologien prägt nicht nur die Weiterentwicklung der eigenen Produkte, sondern zeigt sich auch in einer stetigen Optimierung von Kommunikation und Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens. Im Zuge seiner anhaltenden weltweiten Expansion suchte der Global Player für seine deutsche Niederlassung in Düsseldorf eine flexible Kommunikationslösung, die seine hohen Anforderungen erfüllte – und entschied sich schließlich für die innovative IP-Telefonanlage von Swyx. Die Installation der softwarebasierten Kommunikationslösung einschließlich der notwendigen Endgeräte für die gesamten Standorte übernahm der Swyx Gold Partner Frings Informatic Solutions.

Ein wichtiges Argument für Swyx war, dass sich die Kommunikationslösung des Unified-Communications-Anbieters problemlos an die Telefonanlage des chinesischen Mutterkonzerns anbinden ließ. Die komfortable IP-Lösung überzeugte auch mit der Möglichkeit, dank Internet-Telefonie kostenfrei mit allen weltweiten Hisense-Standorten zu kommunizieren. Die gesamte Implementierung der Swyx Lösung sowie die Anbindung der Hisense-Standorte wurden von den Fachleuten der Frings Informatic Solutions umgesetzt.

Effiziente Kommunikation
Da die Lösung von Swyx in häufig genutzten Anwendungen wie Microsoft Outlook eingebunden ist, kann Hisense Kommunikations- und Arbeitsprozesse besonders effizient gestalten. Mit der Unified-Communications-Lösung wird der PC in Verbindung mit einem klassischen Tischtelefon, Head- oder Handset zum universellen Kommunikations- und Arbeitsgerät. Nutzer können Anrufe einfach per Mausklick starten und entgegennehmen. Praktische Funktionen wie eine intelligente Anrufweiterleitung verbessern dabei die Erreichbarkeit: Nutzer können bestimmte Kriterien definieren und es beispielsweise vom Datum oder Kalendereinträgen abhängig machen, ob und wohin ein Anruf umgeleitet wird.  Die Kommunikationslösung punktet zudem durch ihre einfache Skalierbarkeit und flexible Erweiterungsmöglichkeiten. Mit einer Innovationsgarantie gewährleisten Swyx und die Frings Informatic Solutions hohe Investitionssicherheit und sorgen dafür, dass die Lösung stets auf dem neuesten Stand bleibt. „Swyx ermöglicht uns eine flexible, kosteneffiziente Kommunikation – zu jeder Tages- und Nachtzeit und über Kontinente hinweg. Als Partner hat uns die Frings Informatic Solutions in allen Phasen der Zusammenarbeit mit hervorragender Beratungskompetenz und umfassendem Service überzeugt. Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme steht uns das Unternehmen auch im laufenden Betrieb zur Seite und stellt eine jederzeit zuverlässige Kommunikation sicher“, resümiert Herbert Horwat, der als Senior Specialist Service bei Hisense die Auswahl der Kommunikationslösung als Empfehlung an den Mutterkonzern weitergab.

Der 1969 in China gegründete Elektronikkonzern Hisense zählt zu den weltweit führenden Herstellern von TVs und weiterer Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräten, Klimaanlagen, Smartphones und Tablets. Das Unternehmen beschäftigt rund 69.000 Mitarbeiter an 17 Produktionsstandorten sowie 14 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen auf der ganzen Welt.

Kurzprofil: Frings Informatic Solutions GmbH
Die Frings Informatic Solutions GmbH gehört zur Frings Systemhausgruppe und überzeugt seit Jahren in komplexen IT/TK-Projekten. Unbegrenzte Kommunikation für moderne, zukunftsorientierte Unternehmen, IP-Telefonie aus der Cloud für jeden User, an jedem Ort, immer verfügbar, das ist seit nunmehr über 20 Jahren die Passion der Frings Informatic Solutions GmbH. Um ihren Kunden zukünftig ein noch breiteres Portfolio im Bereich smarter Kommunikation bereitstellen zu können, wartet das Systemhaus ab sofort mit einem eigenen modernen und sicheren Rechenzentrum in Hilden/Düsseldorf auf und bietet neben hochverfügbaren Breitband-Internet Zugängen, Cloud-Lösungen, IT-Applikationen auch weitere Services wie Hosting, Backup und eine Vielzahl anderer On-Demand-Lösungen.