Swyx Knowledgebase

FACTSHEET

ISDN-Karte SX2 QuadBRI, Ersatz für Digi Micro V und Digi Quad Micro (kb2836)

 

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxWare v4.33
  • SX2 QuadBRI
  • Digi DataFire Quad Micro
  • Digi DataFire Micro V

[ Zusammenfassung | Information ]


Zusammenfassung

Mit der Version V4.33 der SwyxWare wird eine neue ISDN-Karte eingeführt. Es ist eine Karte mit 4 S0 Schnittstellen namens SX2 QuadBRI. Diese Karte wird die ISDN-Karten Digi Micro V (1xS0) und Digi Quad Micro (4xS0) ersetzen.

Information

Mit der Version V4.33 der SwyxWare wird eine neue ISDN-Karte eingeführt. Sie wird SX2 QuadBRI heißen und die herkömmlichen ISDN-Karten Digi Micro V (1xS0) und Digi Quad Micro (4xS0) ersetzen.

Die SX2 QuadBRI ist eine ISDN Karte mit vier S0 Anschlüssen. Sie arbeitet mit dem Cologne Chip HFC-4S und wurde speziell für den Einsatz mit SwyxWare entwickelt. Sie wird exklusiv für Swyx hergestellt.

SX2 QuadBRI
SX2 QuadBRI
Zum Vergrern anklicken ...

FEATURE

  • 4 x S0 Interface
  • Jeder Anschluss kann individuell über ein Jumperfeld auf TE- oder NT-Mode konfiguriert werden. Der Internal BRI connector (Adapter zur Nutzung von Intern-S0) wird für die SX2 QuadBRI nicht benötigt
  • Kurzschlussfestigkeit für den ISDN Anschluss durch Spezialsicherungen (non-blowing, auto-recovery)
  • Leitungsterminierung (100 Ohm) für jeden Anschluss einzeln durch DIP-Schalter einstellbar
  • Es können maximal 4 Karten in einem PC betrieben werden
  • Die S0-Anschlüsse können auch den S0-Bus speisen, dazu wird ein zusätzliche Netzteil benötigt, das in den PC eingebaut und vom PC-Netzteil versorgt wird.

PCI Interface

  • PCI Interface für 3.3V und 5V PCI 2.2 Steckplätze, (5V wird - wenn nötig - durch einen auf der Karte befindlichen Spannungsregler auf 3.3V reduziert)

PCM Highway

  • Taktsynchronisierung zwischen verschiedenen SX2-Karten möglich, die Karten werden über Flachbandkabel verbunden. Diese Option wird erst ab Q2/2006 vom Treiber unterstützt werden. Dann werden auch die Kabel lieferbar sein.
  • 2/4/8 Mbit/s Datenübertragungsrate

Chipset

  • Cologne Chip HFC-4S Chip
  • Genauer 49,152 MHz Quarz Oszillator
  • 512 x 8 bit serial EEPROM zur Programmierung der PCI Konfigurationsinformation

General purpose I/O

  • 4 zweifarbige LED (rot/grün) an Montagewinkel der ISDN-Karte
  • 3 DIP Schalter nutzbar zur Identifikation der Karte

SX2 QuadBRI Montagewinkel
SX2 QuadBRI Montagewinkel
Zum Vergrern anklicken ...

Zusatzinformationen

  • Die herkömmlichen ISDN-Karten Digi Micro V und Digi Quad Micro werden noch einige Wochen nach der Freigabe der SwyxWare V4.33 verfügbar sein und ausgeliefert werden solange am Lager verfügbar.
  • Die neue SX2 QuadBRI braucht neue ISDN Karten Treiber. Diese werden sowohl über Download von der Swyx Websiete als auch auf der SwyxWare CD V4.33 verfügbar gemacht. SX2 QuadBRI benötigt ein SwyxGate ab V4.33.