Unternehmensinformationen

Pressemitteilung

Swyx und Partner Frings InformaticSolutions GmbH geben in Sachen Unified Communications entscheidende Impulse auf Mittelstandsveranstaltungen

smarter_mittelstand. Digitalisierung 4.0

26.07.2016 • Pressemitteilung

Dortmund, 25.07.2016. Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen bietet die Digitalisierung eine große Chance: Günstige Anwendungen und skalierbare Geschäftsmodelle bieten selbst dem Mittelstand die Möglichkeit, mit Konzernen mitzuhalten oder sie gar zu übertrumpfen. In diesem Zusammenhang finden derzeit bundesweite Veranstaltungen statt, die unter dem Titel „smarter_mittelstand –Digitalisierung 4.0“interessierten Unternehmen praxisnahe Informationen und Fallstudien zur Weiterentwicklung in Richtung Industrie 4.0 geben.

Im Zentrum des Interesses stehen dabei vor allem Begriffe wie Unified Communications und All-IP, die durch den Swyx-Partner Frings Informatic Solutions GmbH begleitet werden. Dabei steht die SwyxWare als eine der fortschrittlichsten softwarebasierten IP-Kommunikationslösungen aus der Cloud im Vordergrund. In Kombination mit dem vorhandenen IP-Netzwerk erhalten Partner alle gewohnten Telefonie-Funktionen und profitieren von den zahlreichen Vorteilen einer integrierten Kommunikation, wie Messaging, Rich Presence oder Videokommunikation an jedem Arbeitsplatz.

Die Vernetzung aller Prozesse und Mitarbeiter wird dank Echtzeitkommunikation messbar und spürbar erleichtert. SwyxWare ist somit eine innovative, skalierbare Kommunikationslösung aus dem Mittelstand für den Mittelstand.

Nach Veranstaltungen in Darmstadt, Dresden und Karlsruhe, können sich interessierte Unternehmen noch in Bremen (7. September), in Dortmund (25. Oktober)und in Nürnberg (7. November) zu den Chancen der Digitalisierung im Allgemeinen und im Speziellen zu den Unified Communications Lösungen von Swyx informieren.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen findet Sie unter convent.de/de/veranstaltungen/smarter-mittelstand/.  

Swyx your business

Als europaweiter Marktfuhrer ist Swyx über ein zweistufiges Vertriebssystem mit Distributoren und über 1.000 autorisierten Fachhändlern vor Ort präsent: Das Dortmunder Unternehmen mit Standorten in Großbritannien und Frankreich vertreibt nicht nur Softwarelosungen in insgesamt fünf Sprachen, sondern hat ebenfalls die passenden Telefone und Endgeräte im Produktportfolio. Insgesamt deckt der mit zahlreichen Auszeichnungen versehene „Unified Communications“-Spezialist nicht nur Inhouse-Lösungen, sondern auch die cloudbasierte Variante mit namhaften Partnern ab: Europaweit setzen bereits 500.000 Anwender auf Swyx. Aktuell arbeiten bei Swyx mehr als 150Mitarbeiter daran, dass die Kommunikation in Unternehmen jetzigen und kunftigen Marktanforderungen entspricht.

Über die Frings Informatic Solutions GmbH

Die Frings Informatic Solutions GmbH uberzeugtseit Jahren in komplexen IT/TK-Projekten. Unbegrenzte Kommunikation für moderne, zukunftsorientierte Unternehmen, IP-Telefonie aus der Cloud für jeden User, an jedem Ort, immer verfugbar, das ist seit nunmehr über 15 Jahren die Passion der Frings Informatic Solutions GmbH. Um ihren Kunden zukünftig ein noch breiteres Portfolio im Bereich smarter Kommunikation bereitstellen zu können, wartet das Systemhaus ab sofort mit einem modernen und TÜV-zertifizierten Rechenzentrum in Hilden/Düsseldorf auf und bietet neben einer der regional größten Telefonanlagen hochverfügbare Breitband-Internet Zugänge, Cloud-Lösungen und IT-Applikationen sowie Services wie Hosting, Backup und eine Vielzahl anderer On-Demand-Lösungen