SwyxPhone IP Telefone

Die SwyxPhone IP-Telefone der L-Serie sind komfortable Tischtelefone, die durch einen Ethernet-Anschluss direkt mit dem lokalen Netzwerk verbunden werden. Dank der Plug-and-Play Technologie sind sie sofort einsatzbereit und können zudem einfach gewartet werden. Alle SwyxPhone unterstützen 802.3af Power over LAN.

Die SwyxPhone der L-Serie sind für ein Zusammenspiel mit anderen Swyx Komponenten optimiert und bieten eine Reihe von nützlichen Zusatzfunktionen, wie z. B. globales und persönliches Telefonbuch, Namenstasten mit Anzeige des Gesprächsstatus, Anruf- und Wahlwiederholungslisten, programmierbare Funktionstasten, Mehrfachleitungen, Konferenz-Funktion, Gruppenrufe, Voicemail-Funktion etc.

Mit der CTI-Funktion können Telefone der L-Serie mit der SwyxIt! Kommunikationssoftware gekoppelt werden. Benutzer können damit alle Anrufe vom PC aus verwalten und dabei auch ihr SwyxPhone einbeziehen.


SwyxPhone-Serie L6xx

Die Serie umfasst die Modelle L615, L640 und L660.

Die neuen SwyxPhones zeichnen sich durch ein äußerst modernes und gleichzeitig ergonomisches Design aus. Die SwxPhones L6xx vermitteln ein professionelles Image mit der richtigen Mischung aus minimalistischem Design, Benutzerfreundlichkeit und hochwertiger Verarbeitung. Das L640 verfügt über ein schwenkbares, grafisches Display (SwyxPhone L660 in Farbe). Die SwyxPhones L615, L640 und L660 sind in zwei Farbvarianten lieferbar: "Iceblue und "Lava".

Für die SwyxPhone L615, L640 und L660 sind optionale Erweiterungsmodule erhältlich. Alle Modelle sind auch als Gigabit-Variante verfügbar. Die SwyxPhone Gigabit-Modelle werden nicht als Lagerware vorrätig sein sondern sind nur auf Bestellung lieferbar.

SwyxPhone L615

SwyxPhone L615 in der Beispielfarbe "Lava-Schwarz" *
SwyxPhone L615

Mit seinen acht frei programmierbaren Funktionstasten fügt sich das SwyxPhone L615 optimal in das bewährte Leitungskonzept von SwyxWare ein. 

Mit zweizeiligem Display, einem integrierten 2-Port-Switch und der Freisprechfunktion positioniert sich das SwyxPhone L615 als kostengünstige Einstiegsvariante, mit der alle Vorteile der Integration von SwyxPhone in SwyxWare, wie z. B. automatisches Firmware-Update, genutzt werden können.    

Durch die Übernahme wesentlicher Bedieneigenschaften der SwyxPhone L4xx/5xx Familie, eignet sich das SwyxPhone L615 insbesondere für bereits erfahrene SwyxWare Benutzer oder für den Austausch alter Endgeräte bei Bestandskunden. Im Zusammenspiel mit einem SwyxIt! im CTI-Modus ist das SwyxPhone L615 ideal geeignet für die Ausstattung von Standard-Büroarbeitsplätzen, an denen keine USB-Endgeräte eingesetzt werden können.

Die L6xx-Serie ist die neueste Generation von Swyx Systemtelefonen, die sich durch ein äußerst modernes und ergonomisches Design auszeichnen. Sie besteht aus den Modellen SwyxPhone L615, L640 und L660.

Die Standardversion dieses SwyxPhones unterstützt 10/100 MBit. Es gibt darüber hinaus noch die Gigabit Variante L615g.

SwyxPhone L640

SwyxPhone L640 in der Beispielfarbe "Iceblue" *
SwyxPhone L640

Die SwyxPhone IP-Telefone der L-Serie sind komfortable Tischtelefone, die durch einen Ethernet-Anschluss direkt mit dem lokalen Netzwerk verbunden werden. Dank der Plug-and-Play Technologie sind sie sofort einsatzbereit und können zudem einfach gewartet werden. Alle SwyxPhone unterstützen 802.3af Power over LAN.

Die L6xx-Serie ist die neueste Generation von Swyx Systemtelefonen, die sich durch ein äußerst modernes und ergonomisches Design auszeichnen. Sie besteht aus den Modellen SwyxPhone L615, L640 und L660.

Das SwyxPhone L640 ist ein Telefon für Vieltelefonierer mit schwenkbarem grafischem Display und Hintergrundbeleuchtung. Da es an verschiedenste Arbeitsplatzumgebungen angepasst werden kann, ist es die ideale Lösung für Büroumgebungen aller Art. Das SwyxPhone L640 verfügt darüber hinaus über 6 frei programmierbare und 8 feste Funktionstasten, einen 5-Wege Navigator, eine optische Anrufsignalisierung, sowie über einen Headset-Anschluss.

Die Standardversion dieses SwyxPhones unterstützt 10/100 MBit. Es gibt darüber hinaus noch die Gigabit Variante L640g.

SwyxPhone L660

SwyxPhone L660 in der Beispielfarbe "Lava" *
SwyxPhone L660

Die SwyxPhone IP-Telefone der L-Serie sind komfortable Tischtelefone, die durch einen Ethernet-Anschluss direkt mit dem lokalen Netzwerk verbunden werden. Dank der Plug-and-Play Technologie sind sie sofort einsatzbereit und können zudem einfach gewartet werden. Alle SwyxPhone unterstützen 802.3af Power over LAN.

Die L6xx-Serie ist die neueste Generation von Swyx Systemtelefonen, die sich durch ein äußerst modernes und ergonomisches Design auszeichnen. Sie besteht aus den Modellen SwyxPhone L615, L640 und L660.

Das SwyxPhone L660 bietet Top-Funktionalität und Innovationen bei maximaler Benutzerfreundlichkeit in einem intuitiven und vollendeten Design. Das Telefon verfügt über ein großes, schwenkbares Farbdisplay, eine optische Anrufsignalisierung, 8 frei programmierbare Touch-/Sensor-Tasten, 6 feste Funktionstasten, einen TouchGuide zur Navigation, einen TouchSlider für die Lautstärkeregelung, Bluetooth v2.0–Unterstützung, einen personalisierbaren Bildschirmschoner sowie über einen Headset-Anschluss.

Die Standardversion dieses SwyxPhones unterstützt 10/100 MBit. Es gibt darüber hinaus noch die Gigabit Variante L660g.