INFO

SwyxConnect 172x Firmware 8.80.0157 (kb4543)

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxWare 2013 R2
  • SwyxWare 2013
  • SwyxWare 2011 R2
  • SwyxConnect 1724
  • SwyxConnect 1723
  • SwyxConnect 1722

[ Zusammenfassung | Information | Referenzen ]


Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt wichtige Informationen zur SwyxConnect 172x Firmware 8.80.0157.

Bitte beachten Sie, dass diese Firmware Version nur für eine SwyxWare 2011 R2, 2013, 2013 R2 getestet und freigegeben ist.


Information

Bitte beachten Sie vor dem Update der Firmware unbedingt den folgenden Artikel:

Die einzelnen Download Pakete für SwyxConnect 1722, 1723 und 1724 enthalten jeweils

  • Firmware 8.80.0157
  • Konverter Firmware 8M80.0084 (Hinweise hierzu weiter unten)
  • Dokumentation
  • LANTools (LANconfig v8.80, LANmonitor v8.80)

Es befinden sich 2 verschiedene Firmware Versionen in jedem Paket.

Es wird unterschieden, um welchen Annex Typ es sich handelt. Der Annex Typ variiert von Land zu Land. Der folgende Knowledgebase Artikel gibt Ihnen eine entsprechende Übersicht:

Im Dateinamen der Firmware befindet sich der Annex Typ an dritter Stelle, also z.B.

  • SC-1722-A-8.80.0157-RU1.upx  für Annex A
  • SC-1722-B-8.80.0157-RU1.upx  für Annex B

 

Der folgende Knowledgebase Artikel beschreibt das Firmware Update für SwyxConnect:

 

Hinweis zur Verwendung von Konvertern
 
Damit Sie eine Firmware ab Version 8.8 in Ihrem SwyxConnect 172x nutzen können, muss im Speicher Ihres Gerätes genügend Platz vorhanden sein.
 
Durch zahlreiche neue Funktionen in der Firmware ist es bei Ihrem Gerät jetzt nicht mehr möglich, zwei vollwertige Firmwareversionen gleichzeitig zu speichern. Um mehr Platz im Speicher zu schaffen, muss statt einer vollwertigen Firmware zunächst eine eingeschränkte, kleinere Firmware ("Konverter-Firmware") eingespielt werden. Hierdurch steht für die andere Firmware im Gerät erheblich mehr Speicher zur Verfügung. Diese Einrichtung ist nur einmalig erforderlich.
 
Gehen Sie hierzu bitte wie folgt vor:
 
Laden Sie bitte zuerst die "Konverter-Firmware" (Datei SC-172x-8M80.0084) in Ihr Gerät. Diese Firmware wird dabei jedoch nach dem Update nicht gestartet, sondern die ursprüngliche, bisher vorhandene Firmware in Ihrem Gerät wird wieder aktiviert. Dies wird Ihnen mit einem Hinweis in den LANtools angezeigt. 
 
Nach dem Einspielen der Konverter-Firmware steht die Firmsafe Funktion des Geräts nur noch in eingeschränktem Umfang zur Verfügung. Das Update auf eine neuere Firmware ist weiterhin problemlos möglich.

Referenzen

Soweit die von uns gelieferte oder/und verwendete Software Open Source Elemente beinhaltet, gelten zusätzlich die unter https://www.swyx.de/open-source einsehbaren zusätzlichen Bedingungen. Welche Produkte aus dem Swyx Portfolio Open Source Elemente beinhalten und welche Open Source Lizenz einschlägig ist, ergibt sich aus der unter folgender URL einsehbaren Liste https://www.swyx.de/open-source.

Informationen anderer Anbieter, die in diesem Artikel zur Verfügung gestellt werden, sollen bei der Suche nach technischen Informationen helfen. Die Inhalte können ohne weitere Ankündigung geändert werden. Swyx garantiert weder für die Güte von Inhalten anderer Anbieter, noch ist Swyx für diese verantwortlich.


Kommentar

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Kommentieren Sie diesen Artikel



Sollten sich Fragen aus Ihrem Kommentar ergeben, wie können wir Sie erreichen?

E-Mail Adresse (optional)


Hinweis

Dieses Kommentar-Feld steht Ihnen nicht für Support-Anfragen zur Verfügung. Diese richten Sie bitte ausschliesslich an Ihren Swyx Händler bzw. Distributor.