HOWTO

Update von SwyxWare Essential auf SwyxWare 2011/R2/2013 (mit SwyxPhone Lizenzen) (kb4274)

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxWare 2013
  • SwyxWare 2011 R2
  • SwyxWare 2011
  • SwyxWare v7.00
  • SwyxWare v6.20

[ Zusammenfassung | Information ]


Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Lizenzänderungen beim Update von SwyxWare Essential auf SwyxWare 2011, 2011 R2 oder 2013, wenn auf dem System SwyxPhone Lizenzen vorhanden sind.

Weitere Artikel zum Thema Lizenzen und SwyxWare 2011:


Information

Mit SwyxWare 2011 werden neue SwyxPhone Lizenzen benötigt. Diese erhalten Sie automatisch zusammen mit Ihrer Update Lizenz.

Bitte löschen Sie die alten SwyxPhone Lizenzen aus der SwyxWare Administration und fügen Sie die neuen SwyxPhone 2011 Lizenzen nach dem Update auf SwyxWare 2011 hinzu. Anschliessend erzeugen Sie bitte eine Anforderung für neue permanente Lizenzen.

Die bisher genutzten SwyxPhone Lizenzen werden in der Swyx Lizenz Datenbank gesperrt.

Bitte vernichten Sie die originalen Lizenzdokumente, da diese Lizenzen nicht veräußert werden können/dürfen.

Sollten Sie eine SwyxWare 2011 betreiben, alte SwyxPhone Lizenzen besitzen und keinen Swyx Update Service bzw. keine Swyx Innovations Garantie besitzen, können Ihre alten SwyxPhone Lizenzen nicht gegen die neuen SwyxPhone 2011 Lizenzen getauscht werden. In diesem Fall müssen Sie SwyxPhone 2011 Lizenzen neu erwerben.


Kommentar

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Kommentieren Sie diesen Artikel



Sollten sich Fragen aus Ihrem Kommentar ergeben, wie können wir Sie erreichen?

E-Mail Adresse (optional)


Hinweis

Dieses Kommentar-Feld steht Ihnen nicht für Support-Anfragen zur Verfügung. Diese richten Sie bitte ausschliesslich an Ihren Swyx Händler bzw. Distributor.