INFO

Neue Hardware-Revision des SwyxPhone L680 erfordert Firmware V2 R0.51.0 (kb4231)

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxPhone L615
  • SwyxWare v6.20 Maintenance Pack 1
  • SwyxWare v7.00
  • SwyxPhone L680
  • SwyxPhone L660
  • SwyxPhone L640
  • SwyxPhone L620

[ Zusammenfassung | Information ]


Zusammenfassung

Eine Hardwareänderung am SwyxPhone L680 erfordert den Betrieb einer neuen Firmware-Version V2 R0.51.0. Hier finden Sie Information darüber woher man die Firmware-Version erhält und welche Telefone betroffen sind.


Information

Ab dem 15.03.2011 wird Swyx alle SwyxPhones L6xx mit einer neuen Firmware Version V2 R0.51.0 ausliefern. Diese wird aufgrund einer Hardwareänderung am SwyxPhone L680 zum Betrieb zwingend benötigt.

Zur besseren Identifikation der neuen Hardware Revision liegt diesen Telefonen ein entsprechendes Informationsblatt bei.

Generell ist diese Firmware für den Betrieb auf allen bisher ausgelieferten SwyxPhones L680 (alte und neue Hardware Revision) freigegeben, so daß keine Notwendigkeit für einen Mischbetrieb der verschiedenen Firmware Versionen besteht.
Diese Firmware Version kann optional ebenfalls für alle anderen SwyxPhone Modelle (L615, L620, L640 und L660) verwendet werden, ist dort jedoch nicht zwingend erforderlich.

Achtung: Ein Aufspielen einer älteren Firmware-Version auf ein SwyxPhone L680 mit neuer Hardware-Revision kann zu einer Fehlfunktion des Displays führen. Um ein versehentliches Downgrade zu vermeiden beachten Sie bitte die folgenden Hinweise zur Anpassung Ihrer Firmware Update Konfiguration innerhalb der SwyxWare Administration Software:

Hier finden Sie die neuen Firmwaredateien der Version V2 R0.51.0 für SwyxPhone L615, L620, L640, L660 und L680:

Wenn Sie die öffentlichen FTP-Server für die Verteilung der Firmware auf die Telefone verwenden, gehen Sie in den Firmware-Update-Dialog der SwyxWare-Administration und drücken die Schaltfläche 'Aktualisieren'.

Wenn Sie einen eigenen FTP-Server (nicht ftp.swyx.com) für die Verteilung der Firmware auf die Telefone betreiben, aktualisieren Sie die Dateien auf Ihrem FTP-Server und klicken die Schaltfläche 'Aktualisieren' im Firmware-Update-Dialog der SwyxWare-Administration.

Voraussetzungen:
Um diese neue Firmware Version nutzen zu können, ist ebenfalls ein aktualisierter PhoneManager Dienst zwingend notwendig.

So finden Sie heraus, ob ein SwyxPhone L680 die neue Hardware-Revision hat:

Schauen Sie auf die Unterseite. Finden Sie eine der folgenden Nummern, sollten Sie das Telefon mit der Firmware-Version V2 R0.51.0 oder später betreiben:

  • S30817-S7404-D101-17  (SwyxPhone L680)
  • S30817-S7404-B101-14  (SwyxPhone L680 Gigabit)

Kommentar

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Kommentieren Sie diesen Artikel



Sollten sich Fragen aus Ihrem Kommentar ergeben, wie können wir Sie erreichen?

E-Mail Adresse (optional)


Hinweis

Dieses Kommentar-Feld steht Ihnen nicht für Support-Anfragen zur Verfügung. Diese richten Sie bitte ausschliesslich an Ihren Swyx Händler bzw. Distributor.