HOWTO

SwyxIt! 6.x auf Citrix MetaFrame Presentation Server 4.x (kb3529)

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxIt! v6.02
  • SwyxIt! v6.01
  • SwyxIt! v6.00
  • Citrix MetaFrame Presentation Server 4.x

[ Zusammenfassung | Information ]


Zusammenfassung

INFO: SwyxIt! 6.x auf Citrix MetaFrame Presentation Server 4.x


Information

Citrix Konfiguration für SwyxIt!  ab Version 6.0
Vorraussetzungen
- Installiertes SwyxIt! ab Version 6.0 auf dem Server
- Windows 2000 Server (keine TAPI im Seamless Mode)
- Windows 2003 Server SP1 (SP2 empfohlen) (TAPI auch im Seamless Mode)
- Citrix 4 Presentation Server / Citrix 4.5 Presentation Server

SwyxIt!-Installation und Konfiguration
Installieren Sie SwyxIt! auf dem Server, auf dem auch der Citrix Presentation Server läuft. Sie können optionale Komponenten wie z.B. TAPI mit installieren. Bitte beachten Sie, dass TAPI im Seamless Mode nur auf einem Windows Server 2003 ab SP1 läuft. Wollen Sie TAPI mit Windows 2000 Server nutzen, so müssen SwyxIt! und die TAPI-Applikation im freigegeben Desktop gestartet werden.

Wenn Sie SwyxIt! auf einem Windows 2000 Server installiert haben, konfigurieren Sie bitte über DCOMCONFIG die Rechte des ClientLineManagers. Dazu klicken Sie bitte auf Start -> Ausführen und geben "dcomcnfg.exe" ein. Wählen Sie in der Liste der Anwendungen bitte CLMgr aus und klicken Sie auf "Einstellungen".
 

Auswahl des ClientLineManagers in DCOMCNFG
Auswahl des ClientLineManagers in DCOMCNFG
Zum Vergrern anklicken ...

Unter "Identität" wählen Sie bitte die Option "Benutzer, der die Anwendung startet" aus.
Schließen Sie die Dialoge jeweils mit OK.


Identitätsconfiguration vom CLMgr für Citrix in DCOMCNFG
Identitätsconfiguration vom CLMgr für Citrix in DCOMCNFG
Zum Vergrern anklicken ...

Für Windows 2003 Server sind keine weiteren Einstellungen für SwyxIt! nötig. 

 

SwyxIt als Anwendung freigeben
Sie können SwyxIt! als Anwendung im Seamless Mode freigeben. Hierzu gehen Sie wie bei jeder anderen freigebenen Anwendung vor. Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
- Wählen Sie als freizugebende Anwendung die SwyxIt!.exe im Installationsverzeichnis aus, normalerweise "C:\Programme\SwyxIt!\SwyxIt!.exe".
- Die Anwendung sollte auf eine Instanz pro Benutzer beschränkt werden
- Anonyme Verbindungen dürfen nicht erlaubt sein. Konfigurieren Sie auf jeden Fall die Benutzer oder Gruppen, die SwyxIt! benutzen dürfen.
Citrix erlaubt die Nutzung von Mikrofonen am Client-Computer. Obwohl SwyxIt! diese Funktion unterstützt, wird eine Nutzung aufgrund der schlechten Sprachqualität nicht empfohlen.
In Citrix Version 4.5 wurde ein Applikationsstreaming eingeführt, diese Funktion wird von SwyxIt! nicht unterstützt. Sie können SwyxIt! jedoch wie gewohnt als normale Anwendung freigeben.
Die nachfolgenden Schritte sind für den Betrieb von SwyxIt! im CTI-Modus normalerweise nicht erforderlich. Sollten wider Erwarten dennoch Probleme auftreten, können Sie jedem SwyxIt! eine eigene IP-Adresse im Citrix Server zuweisen.

Konfiguration der virtuellen IP-Adressen beim Citrix Server
Für einen SwyxIt!-Betrieb auf einem Citrix 4 Server oder Citrix 4.5 Server müssen für die Citrix-Farm virtuelle IP-Adressen konfiguriert werden. Für jede SwyxIt!-Instanz muss eine virtuelle IP-Adresse zur Verfügung stehen. Wollen Sie also z.B. 30 SwyxIt! gleichzeitig nutzen, müssen dementsprechend 30 IP-Adressen zur Verfügung stehen.

Virtuelle IP Adressen im Citrix Server
Virtuelle IP Adressen im Citrix Server
Zum Vergrern anklicken ...

Konfiguration der virtuellen IP-Prozesse am Citrix Server
Zusätzlich zur IP-Konfiguration muss der Prozess angegeben werden, für welchen diese Konfiguration gültig ist. Für SwyxIt! muss hier clmgr.exe eingetragen sein. Jede neue Instanz des ClientLineManagers (clmgr) erhält nun eine eigene IP-Adresse, mit der sich SwyxIt! am SwyxServer anmeldet.

Zuweisen der Virtuellen IP Adressen für die Clmgr.exe
Zuweisen der Virtuellen IP Adressen für die Clmgr.exe
Zum Vergrern anklicken ...


Kommentar

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Kommentieren Sie diesen Artikel



Sollten sich Fragen aus Ihrem Kommentar ergeben, wie können wir Sie erreichen?

E-Mail Adresse (optional)


Hinweis

Dieses Kommentar-Feld steht Ihnen nicht für Support-Anfragen zur Verfügung. Diese richten Sie bitte ausschliesslich an Ihren Swyx Händler bzw. Distributor.