HOWTO

Installation V6.0x mit Lizenzen älterer Versionen und Update Key (kb3400)

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxWare alle Versionen

[ Zusammenfassung | Information ]


Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Vorgehensweise einer Neuinstallation SwyxWare Version 6.0x mit Lizenzen älterer Versionen und einem entsprechenden Update Key für die Version 6.0x. 

 


Information

Um SwyxWare Version 6.0x mit Lizenzen älterer Versionen und entsprechendem Update Key Version 6.0x zu installieren, gibt es mehrere Möglichkeiten.

1. Möglichkeit - Installation mit limitierten Lizenzschlüsseln

  • Während der Installation des SwyxServers werden ALLE original limitierten Lizenzen hinzugefügt (alle bisher genutzten Lizenzen, einschließlich der erhaltenen Update Lizenz und zugehörigen Option Packs). Nach Installation der SwyWare Administration wird auf dem üblichem Weg eine Lizenzanforderung erzeugt.

2. Möglichkeit - Evaluierungsinstallation

  • Während der Installation des SwyxServers wählt man die Evaluierungsinstallation. Somit wird SwyxWare vorerst für 5 User mit allen Optionen, 4 VoiceChannel und 2 FaxChannel installiert. Anschließend können über die SwyxWare Administration ALLE original limitierten Lizenzen hinzugefügt werden (alle bisher genutzten Lizenzen, einschließlich der erhaltenen Update Lizenz und zugehörigen Option Packs). Nachteil hierbei ist, dass alle Lizenzen, die nicht durch eine original limitierte Lizenz ersetzt werden, bis zum Ablauf der 30-Tage-Frist angezeigt werden.

3. Ausnahme

  • Sollten Sie bisher SwyxWare Version 5.0x mit Lizenzen der Version 6.0x installiert haben, müssen Sie lediglich beim Update auf v6.0x als "Update Lizenz" die Server Lizenz (SwyxWare Essential) eintragen.

 

 


Kommentar

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Kommentieren Sie diesen Artikel



Sollten sich Fragen aus Ihrem Kommentar ergeben, wie können wir Sie erreichen?

E-Mail Adresse (optional)


Hinweis

Dieses Kommentar-Feld steht Ihnen nicht für Support-Anfragen zur Verfügung. Diese richten Sie bitte ausschliesslich an Ihren Swyx Händler bzw. Distributor.