HOWTO

Unterstuetzung von SIP Links ohne Registrierung (kb3101)

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxWare v5.01

[ Zusammenfassung | Information ]


Zusammenfassung

Seit SwyxWare Version 5.01 Hotfix 2 werden auch SIP Links ohne Registrierung unterstuetzt. Diese werden von Providern oft als "Gatewaymode" bezeichnet. Sie unterscheiden sich von den bisher bekannten SIP Links insofern, dass kein SIP Register an den Provider geschickt wird. Es koennen direkt Rufe in beide Richtungen aufgebaut werden.

Information

Um SIP Links ohne SIP Registrierung zum Provider hin zu konfigurieren müssen Sie lediglich den Text "noregistration" im Feld SIP Registrar auf der SIP Link Konfigurationsdialogseite eintragen. Sofern Sie die Konfiguration aus der SIPProviderProfiles.config XML-Datei verwenden tragen Sie den Text "noregistration" fuer das Attribut "Registrar" ein. Diese Zwischenlösung war notwendig um SwyxServer und SwyxWare Administration nicht verändern zu müssen, mit der nächsten SwyxWare Version wird es eine eigene Konfigurationsoption hierfuer geben.

Die restlichen Felder können Sie wie gewohnt verwenden.

Bei ausgehenden Rufen wird als Hostpart im Absender fortan der eingetragene Realm verwendet und wenn dieser nicht gefüllt ist der eingetragene Proxy.

Eingehende Rufe werden dem SIP Link zugeordnet, wenn sie entweder von der IP Adresse des eingetragenen Proxies kommen, oder im Hostpart des To-Headers dem eingetragenen Realm entsprechen.

Bedenken Sie, dass der SwyxLinkManager SIP Nachrichten auf dem Port 65002 erwartet und auch von diesem sendet! Dementsprechend müssen Sie auf der Gegenseite (also dem SIP Provider) diesen Port konfigurieren. Sofern sich eine Firewall zwischen dem SwxyLinkManager und dem SIP Provider befindet, können Sie auch auf dieser ein Portforwarding von öffentlicher IP Addresse/Port 5060 auf interne IP Adresse/Port 65002 konfigurieren.

 


Kommentar

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Kommentieren Sie diesen Artikel



Sollten sich Fragen aus Ihrem Kommentar ergeben, wie können wir Sie erreichen?

E-Mail Adresse (optional)


Hinweis

Dieses Kommentar-Feld steht Ihnen nicht für Support-Anfragen zur Verfügung. Diese richten Sie bitte ausschliesslich an Ihren Swyx Händler bzw. Distributor.