INFO

Swyx IpPbxController (kb2645)

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxIt! alle Versionen

[ Zusammenfassung | Information | Referenzen ]


Zusammenfassung

IpPbxController ist ein kleines Zusatzprogramm zu SwyxIt! mit den folgenden Eigenschaften:

  • Es kontrolliert abhängig vom SwyxIt! Zustand. Sie können es benutzen, um den Player automatisch anzuhalten, wenn sie einen Anruf mit SwyxIt! beginnen oder entgegennehmen und weiterlaufen zu lassen, wenn ein Gespräch beendet ist. 
  • Es kann den Zustand des automatisch auf "Am Telefon" setzen, wenn sie mit SwyxIt! telefonieren.
  • Diese Programm hat ein Mitarbeiter der Swyx Softwareentwicklung in seiner Freizeit geschrieben. Es hat nicht die üblichen, umfangreichen Tests erfahren, wie normale Swyx Produkte. Benutzung daher auf eigene Gefahr.

Information

Voraussetzungen

  • IpPbxController benötigt das
  • Das Programm läuft mit SwyxIt! v4.20 oder neuer.
  • Die Media Player Fernsteuerung wurde mit Winamp 2.91, Winamp 5, Windows Media Player 11 und Roku Soundbridge M1001 getestet.
  • Die Windows Messenger Fernsteuerung wurde mit Windows Live Messenger 8 getestet, sollte aber mit jeder älteren Version ab  MSN Messenger 6.2 laufen.
  • Das Programm sollte auf jeder Windows Version laufen, die auch von SwyxIt! unterstützt wird. Die aktuelle Version wurde mit SwyxIt! v6.02 auf Windows Vista getestet.

Installation

  • Laden Die die ZIP Datei herunter und entpacken Sie alle Dateien in ein leeres Verzeichnis auf Ihrer Festplatte.
  • Starten Sie ippbxcontroller.msi und folgen Sie den Hinweisen des Installationsassistenten.

Benutzung 

 

Einen Media Player fernsteuern

  1. Das IpPbxController Fenster enthält zwei Karteikarten. Wechseln Sie zur Karteikarte "Media Player" und wählen sie den fernzusteuernden Media Player in der Auswahlliste.
  2. Wählen Sie die SwyxIt! Ereignisse, auf die IpPbxController reagieren soll. Sie haben zwei Möglichkeiten:
    • Inaktive Leitungstaste ("Non-active line key"):
      IpPbxController hält den ausgewählten Mediaplayer an, wenn nicht alle SwyxIt! Leitungstasten den Zustand "Inaktiv" haben, d.h. sobald eine Leitung den "Inaktiv" Zustand verläßt, wird der Media-Player angehalten. Sobald alle Leitungen wieder den Zustand inaktiv haben, läßt IpPbxController den ausgewälhlten Media Player weiterlaufen. 
    • Namenstastenzustand "Spricht gerade" (Speed dial key state "speaking"):
      Wenn Sie diese Option aktivieren, müssen Sie in der darunterliegenden Liste eine oder mehrere Namenstasten auswählen, die IpPbxController beobachten soll. IpPbxController hält den Media Player an, wenn einer oder mehrere der ausgewählten Namenstasten den Zustand "Spricht gerade" haben. Wenn alle ausgewählten Namenstasten wieder im Zustand "Angemeldet", "Abgemeldet" oder "Unbekannt" sind, läßt IpPbxController den ausgewählten Media Player weiterlaufen.
      Wenn Sie beide Optionen aktivieren, hält IpPbxController den Media Player an, wenn nicht mehr alle Leitungen inaktiv sind oder wenn eine der Namenstasten in den Zustand "Spricht gerade" wechselt. Wenn alle Leitungen wieder den "Inaktiv" Zustand erreichen und alle Namenstasten einen anderen Zustand als "Spricht gerade" haben, läuft der Media Player weiter.
      Die Steuerung mittels der Namenstasten ist nützlich, wenn Sie Ihr Büro mit mehreren Personen teilen und die Musik anhalten soll, sobald einer von Ihnen telefoniert.
    • Wenn sie keine der beiden Optionen aktivieren, findet keine Media Player Fernsteuerung statt.
  3. Minimieren Sie das IpPbxController Fenster, wenn Sie möchten, aber lassen Sie das Programm laufen. Die Fernsteuerung funktionier nur, solange das Programm läuft. Wenn minimiert, wird nur ein Symbol im Info-Bereich der Taskleiste angezeigt und keine Taskleistenschaltfläche.

Windows Messenger fernsteuern 

  1. Das IpPbxController Fenster enthält zwei Karteikarten. Wechseln Sie zur Karteikarte "Messenger"
  2. Aktivieren Sie "Update Messenger Status"
  3. Minimieren Sie das IpPbxController Fenster, wenn Sie möchten, aber lassen Sie das Programm laufen. Die Fernsteuerung funktionier nur, solange das Programm läuft. Wenn minimiert, wird nur ein Symbol im Info-Bereich der Taskleiste angezeigt und keine Taskleistenschaltfläche.

Wenn sie im SwyxIt! den Hörer abheben oder einen eingehenden Ruf annehmen, schaltet IpPbxController ihren Zustand im Messenger auf "Am Telefon". Nachdem Sie den Anruf beendet haben, wechselt IpPbxController den Messenger Zustand wieder zu "Online"

IpPbxController mit SwyxPhone benutzen

IpPbxController kann den Leitungs- und Namenstastenzustand eines SwyxPhones nicht direkt erkennen. Wenn Sie allerdings SwyxIt! im CTI-Modus betreiben, um Ihr SwyxPhone fernzusteuern, werden sowohl die Leitungs- als auch die Namenstasten des Telefons am SwyxIt! gespiegelt. Sie können deshalb alle IpPbxController Eigenschaften nutzen, wenn Sie SwyxIt! im CTI Modus und IpPbxController auf ihrem PC starten und SwyxPhone weiter nutzen wie bisher. Beachten Sie, das für jeden SwyxWare Nutzer, der CTI benutzt, eine entsprechende Lizenz im SwyxServer vorhanden sein muss.

IpPBxController hat eine Online-Hilfe. Drücken Sie F1 um die Hilfedatei anzuzeigen.

Hinweis: Während unserer Tests konnten wir in einigen Fällen beobachten, das Windows Messenger nur verzögert auf den Zustandswechsel durch IpPbxController reagiert. Wir vemuten, das mit den Netzwerkbedingungen zusammenhängt, d.h. der Verbindung des Messengers zum Messenger-Dienst von Microsoft.

 


Referenzen

Soweit die von uns gelieferte oder/und verwendete Software Open Source Elemente beinhaltet, gelten zusätzlich die unter https://www.swyx.de/open-source einsehbaren zusätzlichen Bedingungen. Welche Produkte aus dem Swyx Portfolio Open Source Elemente beinhalten und welche Open Source Lizenz einschlägig ist, ergibt sich aus der unter folgender URL einsehbaren Liste https://www.swyx.de/open-source.

Informationen anderer Anbieter, die in diesem Artikel zur Verfügung gestellt werden, sollen bei der Suche nach technischen Informationen helfen. Die Inhalte können ohne weitere Ankündigung geändert werden. Swyx garantiert weder für die Güte von Inhalten anderer Anbieter, noch ist Swyx für diese verantwortlich.


Kommentar

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Kommentieren Sie diesen Artikel



Sollten sich Fragen aus Ihrem Kommentar ergeben, wie können wir Sie erreichen?

E-Mail Adresse (optional)


Hinweis

Dieses Kommentar-Feld steht Ihnen nicht für Support-Anfragen zur Verfügung. Diese richten Sie bitte ausschliesslich an Ihren Swyx Händler bzw. Distributor.