HOWTO

SwyxIt! Fax auf Windows Server 2003 Systemen installieren (kb2639)

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxIt! Fax v1.30
  • Microsoft Windows Server 2003

[ Zusammenfassung | Information ]


Zusammenfassung

Wenn man SwyxIt! Fax auf einem Windows Server 2003 System installiert, kann es passieren, dass sich der SwyxIt! Fax Druckertreiber nicht installieren lässt. Mit Hilfe einer Policy-Änderung kann dieses Problem behoben werden.

Information

Bei der Installation von SwyxIt! Fax auf einem Windows Server 2003 System kann es während des Installationsprozesses zu folgender Fehlermeldung kommen: "Error 1930 Adding printer."

Ursache hierfür ist eine systemweite Policy, welche die Installation bestimmter Druckertreiber untersagt. Durch Änderung dieser Policy lässt sich das Problem beheben:

  1. Starten Sie "gpedit.msc" (Gruppenrichtlinien Editor) mittels Kommandozeile oder über "Start | Ausführen..."
  2. Wechseln Sie zu "Richtlinien für lokalen Computer | Computerkonfiguration | Administrative Vorlagen | Drucker"
  3. Doppelklicken Sie "Installation von Kernel-Mode Treibern verbieten" im rechten Fenster, aktivieren Sie "Deaktiviert" und drücken Sie "OK"
  4. Beenden Sie den Gruppenrichtlinien Editor
  5. Deinstallieren Sie SwyxIt! Fax, falls die Installation des Druckertreibers fehlgeschlagen ist, booten Sie Ihr System und starten Sie die SwyxIt! Fax Installation erneut.

Anschließend sollte der SwyxIt! Fax Druckertreiber ohne Probleme hinzugefügt werden können.


Kommentar

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Kommentieren Sie diesen Artikel



Sollten sich Fragen aus Ihrem Kommentar ergeben, wie können wir Sie erreichen?

E-Mail Adresse (optional)


Hinweis

Dieses Kommentar-Feld steht Ihnen nicht für Support-Anfragen zur Verfügung. Diese richten Sie bitte ausschliesslich an Ihren Swyx Händler bzw. Distributor.