INFO

SwyxFax v1.30 (kb2595)

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxIt! Fax v1.30
  • SwyxFax Server v1.30

[ Zusammenfassung | Information ]


Zusammenfassung

Swyx gibt SwyxFax v1.30 frei. Dieser Artikel beschreibt alle Änderungen und Verbesserungen im Vergleich zur vorherigen Version.


Information

Änderungen in SwyxFax Server:

  • Im Gegensatz zu früheren SwyxFax-Versionen benutzt SwyxFax v1.30 die Schnittstellen von SwyxServer v4.2x, um die Gültigkeit von Produktlizenzen zu überprüfen. Daher müssen die limitierten Produktschlüssel für das Optionspaket SwyxFax in den Eigenschaften des SwyxServers innerhalb der SwyxWare Administration eingetragen werden, bevor Sie SwyxFax Server v1.30 installieren können.

    Bitte beachten Sie, dass Sie genauso viele SwyxFax-Benutzer-Lizenzen wie SwyxWare-Benutzer-Lizenzen  benötigen. Das Minimum beider Lizenztypen bestimmt die Anzahl tatsächlich nutzbarer Fax- und Telefonie-Benutzer.

  • Bevor Sie eine vorhandene SwyxFax Server Version aktualisieren lesen Sie bitte unbedingt zuvor das Kapitel 3. Aktualisierung einer bestehenden SwyxFax-Installation der beiliegenden readme.rtf Datei !

  • Verbesserungen bei der Anzeige von Übertragungsproblemen.

  • Zahlreiche Fehlerbehebungen.

 

Änderungen in SwyxIt! Fax:

  • Die Ordneransichten von SwyxIt! Fax wurden in der Weise geändert, dass nun nur noch die wirklich wichtigen Informationen bzgl. Eines Faxes dargestellt werden. Zusätzliche Informationen erhält man über die Detailansicht des jeweiligen Faxdocuments.

  • Der Journaldruck von SwyxIt! Fax wurde überarbeitet. Das Journal beinhaltet jetzt nur Dokumente, die zuvor markiert wurden. Wurde kein Dokument markiert, so werden nach wie vor alle Dokumente im Journal gelistet. Außerdem sind alle verwendeten Namen jetzt identisch zur grafischen Benutzeroberfläche.

  • SwyxIt! Fax minimiert sich nun nicht mehr nach dem Start, wenn ein Faxversand endgültig fehlgeschlagen ist.

  • Beim erneuten Versenden eines gescheiterten Faxes, stellt SwyxIt! Fax sicher, dass eine Kopfzeile gesendet wird.

  • SwyxIt! Fax zeigt nun die korrekte Anzahl markierter Faxe in der Statuszeile an.

  • Alle Faxe eines Ordners können jetzt mit Hilfe von Strg+A markiert werden.


Kommentar

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Kommentieren Sie diesen Artikel



Sollten sich Fragen aus Ihrem Kommentar ergeben, wie können wir Sie erreichen?

E-Mail Adresse (optional)


Hinweis

Dieses Kommentar-Feld steht Ihnen nicht für Support-Anfragen zur Verfügung. Diese richten Sie bitte ausschliesslich an Ihren Swyx Händler bzw. Distributor.