FAQ

SwyxIt! Integration mit ACT! (kb2535)

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxIt! v4.20
  • ACT! 6.0

[ Frage | Antwort | Weitere Informationen ]


Frage

Wie konfiguriere ich ACT! und SwyxIt! für optimale Integration?

Antwort

Installieren Sie SwyxIt! 4.20 mit dem Feature TAPI Service Provider. Verwenden Sie hierzu das benutzerdefinierte Setup und wählen Sie diese Komponente zur Installation aus, in der Standard-Konfiguration wird der TSP nicht installiert.

Öffnen Sie in der Windows Systemsteuerung die Telefon- und Modemoptionen. Markieren Sie auf der Karteikarte Erweitert den SwyxIt! TAPI Service Provider und klicken Sie auf Konfigurieren. In der (englischsprachigen) Konfiguration wählen Sie als caller id type die Option plain. Falls ACT! beim Wählen von Rufnummern keine Amtsholung mit wählt, können Sie hier ggf. noch als Dial prefix die Amtsholung "0" eingeben. Schließen Sie den Dialog mit OK.

In der ACT!-Konfiguration aktivieren Sie die Verwendung des Dialer und wählen Sie aus der Modem-Liste die Swyx Line aus. Aktivieren Sie die Kontaktsuche nach der caller ID.

 


Weitere Informationen

ACT! hat leider noch einen größeren Fehler: Es ist nicht möglich, bei aktiviertem Dialer zwei kommende Gespräche zu führen. Es kommt zu folgender Fehlersituation: Sie bekommen einen Anruf und nehmen diesen an. Während des Telefonates bekommen Sie einen Zweitanruf. Durch Klicken auf die zweite SwyxIt!-Leitung nehmen Sie den Ruf an. Dieser Zweitanruf wird dann durch SwyxIt! angenommen, ACT! unterbricht dieses Gespräch aber sofort. Dieser Fehler tritt auch in der Kombination von ACT! mit anderen Telefonanlagen auf.

Kommentar

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Kommentieren Sie diesen Artikel



Sollten sich Fragen aus Ihrem Kommentar ergeben, wie können wir Sie erreichen?

E-Mail Adresse (optional)


Hinweis

Dieses Kommentar-Feld steht Ihnen nicht für Support-Anfragen zur Verfügung. Diese richten Sie bitte ausschliesslich an Ihren Swyx Händler bzw. Distributor.