INFO

Anwendungsprotokoll Ereignis: "Hängender Prozess %1 wurde beendet" (kb2265)

Die Information in diesem Artikel betrifft die folgenden Produkte:

  • SwyxWare v4.00

[ Zusammenfassung | Information ]


Zusammenfassung

Dieser Artikel enthält zusätzliche Informationen zum Anwendungsprotokolleintrag:

Quelle: HwdSrv
ID: 256
Text: "Hängender Prozess %1 wurde beendet"

Platzhalter:

%1 Prozessname

Information

Der SwyxWare Helper Dienst enthält eine Überwachungsfunktion (Watchdog), die sämtliche SwyxWare Dienste beendet, wenn Sie in schwerwiegenden Fehlersituationen nicht mehr funktionieren. Windows 2000 startet diese Dienste dann neu. Dieses Feature erhöht die Verfügbarkeit von SwyxWare. Hat der Watchdog einen hängenden Dienst erkannt und beendet, wird obiger Eintrag ins Windows 2000 Anwendungsprotokoll geschrieben. (siehe auch: Anwendungsprotokoll Ereignis: "Prozess %1 (%2) hängt. Es wird versucht, ein Prozess-Speicherabbild zu erstellen und den Prozess anschließend zu beenden." (kb2266))

Bitte nehmen Sie umgehend Kontakt mit Ihrem Swyx Fachhändler bzw. Distributionspartner auf, um diese Fehlersituation analysieren und beheben zu lassen.


Kommentar

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Kommentieren Sie diesen Artikel



Sollten sich Fragen aus Ihrem Kommentar ergeben, wie können wir Sie erreichen?

E-Mail Adresse (optional)


Hinweis

Dieses Kommentar-Feld steht Ihnen nicht für Support-Anfragen zur Verfügung. Diese richten Sie bitte ausschliesslich an Ihren Swyx Händler bzw. Distributor.