Cloud PBX

Bei einer Cloud PBX handelt es sich um eine moderne Telefonanlage, deren Funktionen über das Internet abrufbar sind. Zuvor muss der Provider die Dienste über ein Rechenzentrum bereitstellen. Daher ist eine stationäre TK Anlage mit Hardware und Verkabelungen nicht mehr notwendig. Alle Funktionen und Leistungen werden als Service aus der Cloud bezogen, auch als Software-as-a-Service bezeichnet. Die Abkürzung PBX steht für Private Branch Exchange und meint damit eine Telefonanlage. 

Die Vorteile einer Cloud PBX:

  • Kosteneffizienz
  • Flexibilität
  • Skalierbarkeit
  • Mobilität
  • Nutzerfreundlichkeit
  • keine Wartungskosten
  • keine teure Hardware
  • Sicherheit

Überzeugen Sie sich von diesen Vorteilen einer Cloud PBX. Vor allem die Kosteneffizienz ist ein wichtiger Faktor, denn Wartungskosten entfallen und die teure Hardware wird ebenfalls eingespart. Die Kosten für Sicherheits-Updates übernimmt der VoIP Anbieter. Die enorme Flexibilität ist ein weiterer Grund, warum viele Firmen auf eine Cloud Telefonanlage wechseln. Damit lassen sich neue Filialen und Arbeitsplätze problemlos in die neue Telefonanlage integrieren. Mit der Cloud Telefonie kann die TK Anlage mit der Firma wachsen und bietet jederzeit flexible Möglichkeiten. Denn bei Bedarf lassen sich neue Funktionen hinzubestellen oder nicht benötigte Funktionen werden abbestellt. Außerdem bietet die Funktionsvielfalt viele Möglichkeiten, um den Arbeitsablauf zu optimieren. 

Informieren Sie sich bei Swyx über die Möglichkeiten der Cloud PBX. Auf der Webseite von Swyx finden Sie weitere Infos zur Telefonanlage aus der Cloud.